Idee + Hardware + Software = Roboterbau

Sand-steine-hochebene-kegelberg

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Zehntes Capitel C

Inzwischen waren auch die Kamine wieder wohnlicher geworden, nicht allein weil die Innenräume sich behaglicher durchwärmten, sondern weil man auch die Lücken durch Sand und Steine auf's Neue verschlossen hatte.

Der Ingenieur und sein Genosse mußten ihre Zeit gut ausgenutzt haben. Cyrus Smith hatte seine Kräfte fast vollkommen wieder erlangt, und versuchte sie durch eine Besteigung der Hochebene. Lange verweilte sein an die Abschätzung von Höhen und Entfernungen gewöhntes Auge auf dem Kegelberge, der am folgenden Tage erstiegen werden sollte. Der etwa sechs Meilen im Nordwesten liegende Berg schien ihm gegen 3500 Fuß über das Meer empor zu ragen, folglich hätte sich einem auf seiner Spitze befindlichen Beobachter ein Gesichtskreis von mindestens fünfzig Meilen geboten. Ein solches Sehfeld versprach aber die Lösung der Frage, "ob Insel oder Festland", der Cyrus Smith nun einmal die hervorragendste Wichtigkeit beimaß.

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Zehntes Capitel D
Das Abendbrod wurde eingenommen, und das Cabiaisleisch für ganz vortrefflich erklärt. Seetang und Pinienzapfen vervollständigten die Mahlzeit, während der Ingenieur nur wenig sprach, da ihn sein morgendes Vorhaben beschäftigte.

Einige Male meldete sich Pencroff mit dem oder jenem Vorschlage; Cyrus Smith aber, eine viel zu streng methodische Natur, begnügte sich, den Kopf zu schütteln, und sagte:

"Morgen werden wir wissen, woran wir sind, und darnach die geeigneten Maßregeln ergreifen."

Nach beendetem Mahle warf man noch reichliches Holz auf den Herd, und bald fielen die Bewohner der Kamine, Top mit ihnen, in tiefen Schlummer.

Nichts störte die friedliche Nacht, und am anderen Tage, dem 29. März, erwachten sie munter und frisch, bereit zu dem Ausfluge, der zunächst wenigstens ihr Schicksal entscheiden sollte.

weiterlesen =>

Dresden, 24.02.2010 19:21 Uhr Roboter bauen Hardware Software Roboter

Newsfeld

Den Ingenieur, welcher in den .

Posted by Admin on Mai 21, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Maschen des Ballonnetzes hing, hatte ein Wellenschlag, der jene zerriß, weggeschwemmt. Auch der Hund, der seinem Herrn zu Hilfe freiwillig nachsprang, war verschwunden. Bei bestimmten Ausführungen liegen die Sprossen zwischen den Scheiben. Es reicht ein üblicher PC und eine normale Internetverbindung. Zum Fahrwerktuning zählt auch der Einsatz anderer Felgen-/Reifenkombinationen. Sind Sie sich bei der Auswahl Ihrer neuen Haustür unsicher? Hier finden in der Regel Leichtmetallfelgen aus Aluminiumlegierungen, in seltenen Fällen auch Magnesium oder CFK, mit größerer Breite und größerem Durchmesser Verwendung. Das Leichtmetall bewirkt eine Reduktion der ungefederten Masse. Die Reifen haben oft einen niedrigeren Querschnitt und sind breiter als bei den Serienmodellen. Hierdurch erhöht sich die Haftung und Stabilität des Fahrzeuges auf der Straße, so dass oft deutlich höhere Kurvengeschwindigkeiten und kürzere Bremswege erreicht werden können. Die Prüfung findet in Form einer umfangreichen Projektarbeit statt. Damit Sie auch bei starkem Außenlärm wieder entspannt schlafen können. Bezüglich der Massenreduktion sind Breitreifen kontraproduktiv. Zu reinen Showzwecken kommen extravagante Felgen, oftmals verchromt und häufig mit Goldapplikation oder gar Edelsteinen verziert, zum Einsatz. Ganz allmählich fingen fernes Nebelbild an, sich in scharfkantige Zacken zu verwandeln, die das Morgenlicht mit zartem Blaßrot überhauchte und diese Zacken waren ein Vorgebirge der düsteren Insel Island. Tapfer wehren sie sich mit Ausschlagen und Beißen gegen die Angriffe der Raubtiere. Die Schwierigkeit der Jagd und das schöne Fell der Tiere, das vielfach Verwendung findet, spornt die Europäer zur Verfolgung des im ganzen sehr unschädlichen Wildes an. Die Europäer erlegen die Tigerpferde mit der Kugel, die Eingeborenen mit dem Wurfspeer; häufiger aber werden die schmucken Tiere in Fallgruben gefangen und nachher mit leichter Mühe getötet oder für die Gefangenschaft bestimmt. […]

Read more…


June, 4th 2008 make your own robot Robots Home

IT-Robot-News-World-Internetmagazin

    Effektive Intensivkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Effektive Intensivkurse auf sprachlichem, wirtschaftlichem, geisteswissenschaftlichem, naturwissenschaftlichem sowie technischem Gebiet in privatem Lernstudio und Sprachstudio in Dresden. Sprachunterricht für Erwachsene als Intensivkurse in Form von Einzelunterricht und Gruppentraining zur beruflichen Qualifizierung und privaten Weiterbildung, auch fachspezifische Fremdsprachenausbildung bei qualifizierten Muttersprachlern aus dem Zielsprachland oder kompetenten deutschen Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung, z. B. Englisch-Intensivkurse, Französisch-Intensivkurse, Spanisch-Intensivkurse, Italienisch-Intensivkurse, Deutsch-Intensivkurse für Ausländer . Privatunterricht (Intensivkurse als Einzeltraining, ggf. mit Hausbesuch) - Weiterbildung mit flexibler Terminplanung, variabler Stundenzahl und inhaltlicher Gestaltung in Bezug auf Themenauswahl und Schwerpunktsetzung. Sprachkurse für Tourismus als Intensivkurse zur Vorbereitung auf Urlaubsreisen ins Ausland, Kreuzfahrten und Sprachreisen. […]

    Read more…

    Sprachen lernen für bessere Kommunikation und beruflichen Erfolg!.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Effektiver Fremdsprachenunterricht an privaten Sprachschulen für Beruf, Geschäft, Alltag, Tourismus, Ausbildung und Studium sowie für Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaften - Schulungen in nahezu allen Sprachen für Betriebe, Institutionen (auch inhouse) und Privatpersonen in Dresden und Umgebung in Form von Firmenkursen, Einzeltraining und Gruppenunterricht - flexibel - kompetent - praxisnah - preisgünstig - Unterrichtsschwerpunkte und Lernziele in den Kursen unserer Sprachschulen können in allen Fremdsprachen u.a. folgende sein: freies, fließendes Sprechen - Übungen zum verstehenden Hören - allgemeines oder fachspezifisches Kommunikationstraining in Wort und Schrift - Vermittlung von Umgangssprache für Alltagssituationen oder Fachsprache für berufliche Kommunikation - Verständnis und Übersetzen fremdsprachlicher Texte zu vielfältigen Themen - thematisches Vokabeltraining zur Erweiterung des Wortschatzes in der jeweiligen Sprache - Vermittlung fundierter Grammatikkenntnisse und diverse, praxisnahe Grammatikübungen - selbstständiges Verfassen von Texten mit unterschiedlichen Inhalten - Verbesserung der Aussprache (Phonetik) in der jeweiligen Fremdsprache - Diskutieren, Argumentieren, Überzeugen und Präsentieren - Meinungsäußerungen und Vertreten des eigenen Standpunktes - Verhandlungssprache und Konferenzsprache - Bürokommunikation, d.h. Telefonieren, Geschäftskorrespondenz und branchenspezifischer Schriftverkehr - Wiederholung und Reaktivierung verschütteter Vorkenntnisse - fremdsprachliches Bewerbungstraining - Prüfungsvorbereitung auf alle Sprachprüfungen - Nachhilfeunterricht - Begabtenförderung in fast allen Sprachen. […]

    Read more…