Idee + Hardware + Software = Roboterbau

Rest-vorrath-platz-zunder-feuerstein

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Zehntes Capitel E

Alles war zum Aufbruche bereit. Die Reste des Cabiai versprachen Allen noch für vierundzwanzig Stunden hinreichende Nahrung, doch rechnete man darauf, sich unterwegs noch mit neuem Vorrath zu versorgen. Da die Uhrgläser des Reporters und des Ingenieurs ihren ursprünglichen Platz wieder gefunden hatten, so sengte Pencroff auf's Neue etwas Leinen an, um als Zunder zu dienen. Feuerstein konnte ja in diesen Gegenden plutonischen Ursprungs nicht fehlen.

Es war sieben und ein halb Uhr Morgens, als die mit Stöcken bewaffneten Wanderer aus den Kaminen aufbrachen. Pencroff rieth, den schon einmal im Walde betretenen Weg einzuschlagen, wenn man etwa auch auf einem anderen zurückkehrte; jener bildete scheinbar auch den directesten Weg nach dem Berge. Man ging demnach um die südliche Felsenecke herum, folgte dem linken Ufer des Flusses und verließ diesen an der Stelle, wo er sich nach Südwest wendete. Der durch die angebrochenen Zweige erkenntliche Fußpfad wurde leicht wieder gefunden, und um neun Uhr schon erreichten Cyrus Smith und seine Begleiter die nördliche Grenze des Waldes.

weiterlesen =>

Dresden, 24.02.2010 19:21 Uhr Roboter bauen Hardware Software Roboter

Newsfeld

Fachspezifischer Privatunterricht in fast allen Fremdsprachen.

Posted by Admin on Mai 21, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Privatunterricht in nahezu allen Fremdsprachen kann in unserem Sprachstudio sowohl allgemeinsprachlich als auch berufsbezogen bzw. fachspezifisch ausgerichtet sein. Der allgemeine Sprachunterricht hat das Ziel, die Alltagskompetenz in der jeweiligen Fremdsprache zu vermitteln und den Lernenden in die Lage zu versetzen, die häufigsten Alltagssituationen sprachlich sicher bewältigen zu können. Die Hauptschwerpunkte des allgemeinsprachlichen Einzeltrainings sind folglich die Vermittlung der Grundlagen der Grammatik, des Wortschatzes (Vokabular und Redewendungen) sowie die Entwicklung elementarer Fertigkeiten im freien Sprechen, verstehenden Hören, Lesen und Schreiben in der jeweiligen Fremdsprache. Der fachspezifische, berufsbezogene Fremdsprachenunterricht setzt die Beherrschung der sprachlichen Grundlagen durch den Lernenden weitestgehend voraus und konzentriert sich vor allem auf die Vermittlung von Fachsprache in Wort und Schrift auf dem Fachgebiet, in dem der Lernende tätig ist. […]

Read more…


June, 4th 2008 make your own robot Robots Home

IT-Robot-News-World-Internetmagazin

    Nachhilfeunterricht und Förderunterricht für Schüler und Auszubildende.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Einzelunterricht am eigenen PC für besonders begabte bzw. interessierte Schüler durch qualifizierte Fachkräfte (meist Informatiker), z.B. zur Vermittlung von Programmierkenntnissen, zum sicheren Umgang mit Hardware und Software sowie zur effizienten Nutzung des Internets. Außerschulischer Unterricht in einer weiteren Fremdsprache, z.B. zusätzliche Sprachkurse in Französisch, Russisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch oder Latein, die auch mit einer Prüfung oder mit einem Zertifikat abgeschlossen werden können. Lateinunterricht, z.B. individuelle Latein-Nachhilfe zur Vorbereitung auf Latinum (Großes und Kleines Latinum) sowie Lateinkurse zur Studienvorbereitung, u.a. zur Vorbereitung auf ein Medizinstudium oder Jurastudium. Vorbereitung auf das Studium oder die Berufsausbildung nach der Schulzeit ist in allen Fächern möglich - im individuellen und sehr effektiven Einzeltraining. […]

    Read more…

    Ausbildung und Weiterbildung für Begabte und Einzel-Nachhilfe für Schüler, Studenten und Auszubildende.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Individuelle Ausbildungspläne für die persönliche Weiterbildung entsprechend den Vorkenntnissen und Zielen des Lernenden. Präzise Bestimmung und Einschätzung des aktuellen Kenntnisstandes des Lernenden durch einen Einstufungstest vor Beginn der Ausbildung. Ermittlung der Ausbildungsschwerpunkte durch eine Bedarfsanalyse. Der Dozent ist mit den Vorkenntnissen und Zielstellungen des einzelnen Lernenden vertraut und kann das Ausbildungskonzept individuell gestalten, um den optimalen Lernerfolg bei der Ausbildung bzw. Weiterbildung zu erzielen. Themen, die für den Lernenden von besonderem Interesse sind, werden für den Einzelunterricht ausgewählt und als Schwerpunkte der Ausbildung bzw. Weiterbildung festgelegt. […]

    Read more…