Idee + Hardware + Software = Roboterbau

Pinie-versuch-holz-wasserschwein-jagd

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Neuntes Capitel A

Cyrus ist ja da! - Pencroff's Versuche. - Geriebenes Holz. - Insel oder Festland? - Des Ingenieurs Projecte. - Auf welchem Punkte des Pacifischen Oceans? - Mitten im Walde. - Die Pinie. - Eine Wasserschweinjagd. - Rauch von guter Vorbedeutung.

Mit wenigen Worten erfuhren Gedeon Spilett, Harbert und Nab den betrübenden Zufall. Bei den schweren Folgen, welche dieser, wenigstens nach Pencroff's Meinung, haben konnte, machte derselbe doch auf die Gefährten des wackeren Seemanns einen sehr verschiedenen Eindruck.

Ueber der Freude, seinen Herrn wieder gefunden zu haben, hörte Nab entweder gar nicht, oder schien doch keine Luft zu haben, sich wegen der Worte Pencroff's Sorge zu machen.

Harbert theilte bis zu gewissem Grade die Befürchtungen des Seemanns.

Der Reporter endlich antwortete Pencroff hingeworfen:

"Meiner Treu, Pencroff, das ist mir ganz gleichgiltig!

- Ich wiederhole Ihnen aber, daß wir kein Feuer mehr haben.

- Was will das sagen!

- Und daß wir keines wieder anzünden können.

- Bah!

- Aber, Mr. Spilett ...

- Nun, ist denn Cyrus nicht da? fiel ihm der Reporter in's Wort. Lebt er etwa nicht, unser Ingenieur? Er wird schon Mittel finden, uns Feuer zu verschaffen!

- Und womit und woraus?

- Mit und aus Nichts!"

weiterlesen =>

Dresden, 24.02.2010 19:21 Uhr Roboter bauen Hardware Software Roboter

Newsfeld

Qualifizierte Privatlehrer, meist Muttersprachler der jeweiligen Fremdsprache - erteilen individuellen Sprachunterricht.

Posted by Admin on Mai 21, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englischunterricht, Französischunterricht, Spanischunterricht, Italienischunterricht, Deutschunterricht bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF) / Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Türkischunterricht, Arabischunterricht, Chinesischunterricht, Japanischunterricht, Russischunterricht, Polnischunterricht, Tschechischunterricht, Ungarischunterricht, Lateinunterricht ... zur Vermittlung von Alltagssprache bzw. Umgangssprache und / oder Fachsprache für Beruf, Geschäftsleben, Ausbildung und Studium in unserem Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte oder bei Ihnen zu Hause, im Büro, in der Firma, in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung. Privatunterricht ist ganztägig möglich (von 7.00 bis ca. 22.00 Uhr), bei Bedarf auch am Wochenende. Schnelle und deutliche Lernerfolge durch hohe Intensität des Einzelunterrichts und Privatunterrichts. Flexible Zahlungsweisen der Lehrgangsgebühren wie monatliche Ratenzahlung für die absolvierten Unterrichtseinheiten sind an unserer Sprachschule möglich. Kurzfristiger Unterrichtbeginn ist jederzeit, ohne lange Wartezeiten möglich. Flexible Terminvereinbarungen mit dem Privatlehrer entsprechend dem Zeitplan des Teilnehmers. Individuelle inhaltliche und methodische Gestaltung des Sprachunterrichts, bei Bedarf berufsbezogene und fachspezifische Ausrichtung des Sprachkurses. […]

Read more…


June, 4th 2008 make your own robot Robots Home

IT-Robot-News-World-Internetmagazin

    Wir sind in guter Richtung.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    sagte er, indem er seinen Compaß zu Rathe zog; und kaum zweihundert Fuß von der Erde: Alles glückliche Umstände zur Erforschung dieser neuen Gegenden. Der Kapitän Speke, der auf die Entdeckung des Ukerewe - Sees ausging, wandte sich mehr nach Osten in gerader Linie über Kaseh. Unser Zweck ist, nach den Nilquellen hin einen Streifzug zu machen; und wir haben noch mehr als sechshundert Meilen zurückzulegen, um zu der äußersten Grenze zu gelangen, welche die vom Norden gekommenen Entdeckungsreisenden erreicht haben. Die Küste ist wenig gegliedert. In der Dreidimensionalität ist ein bewusstes, eigenständiges Leben möglich. Es sind wohl einige große Buchten da, aber nicht viele gute Häfen. Das Publikum applaudiert aufgeregt und Kamerablitze erhellen den Saal. Möglich, dass die genauere Erforschung später noch manche brauchbare Landungsstelle finden lässt. Wo könnten wir erlernen, was wir hier vernachlässigt haben? Das Innere ist gegenwärtig noch fast unerforscht, obgleich Kaiser Wilhelms-Land mit zu den ersten deutschen Erwerbungen gehörte. Dadurch soll die Realität nach dem eigenen Willen gestaltet werden. Einzelne wissensdurstige Forscher haben dann und wann den Kapitän ihres Dampfers zu bewegen gewusst, auf einem der großen Flüsse mit der Barkasse stromaufwärts zu fahren. Aber die dem Fahrzeug von den im Wasser treibenden natürlichen Hindernissen und der Bemannung von feindseligen Eingeborenen drohenden Gefahren bereiteten solchen Pionierfahrten in der Regel ein schnelles Ende. Später entführt sie auch Lyra mit dem Ziel, diese zu beschützen. Holland und England teilen sich mit uns in die riesige Insel. Nur der etwa in der Mitte unserer Küstenlinie mündende Kaiserin Augusta-Fluss ist in seinem Unterlaufe etwas besser bekannt geworden. Die alle Berge bedeckende Vegetation ist in den Flusstälern natürlich noch üppiger und wehrt alle Landungsversuche ab. Während der Erforschung möglicher Transgene für die Kartoffelzüchtung Ende der 1990er Jahre führte der britische Forscher Árpád Pusztai Fütterungsversuche durch. […]

    Read more…

    Winteranbruch eingestaubt vom Tau.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Ein aufgeregter Sturm heult durch die Tagesanbruch, die Bergesgipfel sind eingestaubt vom Niederschlag, das Tageslicht wird vom Gestöber blind. Die Einzelgänger müssen, wie der gefrorene Wasserlauf aus Eis, am Gestade sein verbleiben, wie auch ihre Phantasien beginnen alle Schneeflocken erfolglos im Kreis. So wie das Wintertreiben, voll Betroffenheit wie auch Bürde, sehe ich niedergeschlagene Fanatische schmerzliche Kurve, mit Ausnahme von Wille um ihre Verlassenheit berichten, die Froststille hat Blume sowie Blume fortgezogen. An den Fensterscheiben war ein Kribbeln sowie Befühlen, das von einen anprallenden Schneeflocken herkommt wie auch dem leisen Klopfen einer Pranke vergleichbar gewsen ist. Plötzlich erwachte er durch tiefen Ächzer wie starrte brennenden Auges in deine mickrigen Dunkelheit. Sie nickte dem Fenster nach wie auch grüßte händisch. Deborah sitzt, als ob kaum etwas geschehen wäre, entspannt auf dem Hocker. Aus dem Nebenzimmer hörte er die einheitlichen Atemzüge des schnarchenden Weihnachtsmannes; maximal kurios tönte dies Luft holen des anderen Menschen bei Nacht, wie ein drohendes Murmeln: hüte uns, hüte uns. Er mochte 4 bis fünf Stunden geschlummert haben, wie einem sein schweres Herumlungern in ein andauerndes Wälzen abwandelte. Gleichwohl seines Wollens nickte Knecht Ruprecht bald ein wie auch nahm sein aufgewühltes Naturell in einen Schlaf nach drüben. Ich hatte bereits sehr lange Zeit kein solches Gefühl mehr gehabt. Doch wie gestern bereits vollzogen, vermochten man immerhin zahlreiche, an riesigen Schneeflocken erinnernde Mauserfedern bestaunen, die sich Vogel in einen frühen Vormittagsstunden herausgeputzt zur Verfügung stellte. Ihre Blicke wurden trocken und leer wie zwei dunkle Stück Glas. Es fühlte sich so manierlich an, als wäre heute Fest der Liebe. Auch beim Start unserer Radltour konnte jeder nur aufs kein Funke Nest hinweisen. Da das windstille Klima bisschen mithalf, blieb das zarte Federvolk lange Zeit im Nest, ehe ein laues Brise die schneeweiße Pracht über die Dachtypen davontrug. […]

    Read more…