Idee + Hardware + Software = Roboterbau

Minute-eier-gefangene-brandung

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Fünftes Capitel J

Nach Verlauf weniger Minuten war das geschehen und lud der Seemann den Reporter ein, an dem Nachtmahl theilzunehmen, an der ersten Mahlzeit der Schiffbrüchigen auf der unbekannten Küste. Die harten Eier schmeckten ausgezeichnet, und da das Ei fast alle zur Ernährung des Menschen nothwendigen Bestandtheile enthält, so befanden sich die Verunglückten recht wohl dabei und schöpften neue Kräfte.

O, wenn Einer von ihnen jetzt nicht gefehlt hätte! Wenn alle fünf aus Richmond entflohenen Gefangenen hier zusammen gewesen wären, unter diesem Haufen von Felsstücken, vor dem flackernden Feuer auf dem trockenen Sande, sie hätten gewiß aus überquellendem Herzen dem Himmel ihren Dank dargebracht! Aber der erfindungsreichste, der unterrichtetste von ihnen, ihr natürlicher Anführer, Cyrus Smith, fehlte ja, ach, und seine Leiche hatte nicht einmal ein Grab gefunden!

So verlief der 25. März. Die Nacht kam heran. Draußen hörte man das Pfeifen des Windes und das eintönige Rauschen der Brandung an der Küste. Die von den Wellen hin und zurück gerollten Strandsteine erzeugten ein betäubendes Geräusch.

Nachdem der pflichtgewöhnte Reporter kurz die Ereignisse des Tages, die erste Erscheinung des neuen Landes, das Verschwinden des Ingenieurs, die Auskundschaftung der Küste, die Geschichte bezüglich der Zündhölzchen u.s.w. kurz verzeichnet hatte, zog er sich in einen dunkleren Raum zurück und fiel daselbst, von der Müdigkeit überwältigt, in erquickenden Schlummer.

Auch Harbert schlief bald ein. Mit halboffenen Augen lag der Seemann neben dem Herde, den er mit reichlicher Nahrung versorgte. Ein Einziger der Schiffbrüchigen suchte keine Ruhe. Das war der untröstliche, verzweifelte Nab, der trotz der Mahnungen seiner Gefährten, sich einigen Schlaf zu gönnen, die ganze Nacht den Namen seines Herrn rufend auf dem flachen Ufer umherlief.

Quelle:
Die geheimnisvolle Insel
Bekannte und unbekannte Welten
Abenteuerliche Reisen von Julius Verne 1876
www.zeno.org

weiterlesen =>

Dresden, 24.02.2010 19:21 Uhr Roboter bauen Hardware Software Roboter

Newsfeld

Wenn der geringste Zufall sich .

Posted by Admin on Mai 21, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

ereignen sollte, so wecke mich, hatte der Doctor zu seinem Freunde Dick gesagt, und verliere vor Allem nicht das Barometer aus dem Auge. Du weißt, daß es jetzt unser Compaß ist! Die Nacht war ungefähr 27 Grade (14° Cels.) kälter, als die Tagestemperatur gewesen war, und mit der Dunkelheit hatte sich zugleich das nächtliche Concert der wilden Thiere eingestellt, welche Durst und Hunger aus ihren Schlupfwinkeln hervorgetrieben hatten. Die Frösche ließen ihre hellen Stimmen im Duett mit dem Heulen des Schakals erschallen, während der tiefe Baß der Löwen die Accorde dieses lebendigen Orchesters begleitete. xx […]

Read more…


June, 4th 2008 make your own robot Robots Home

IT-Robot-News-World-Internetmagazin

    Nachhilfe und Weiterbildung - Schwerpunkte und Zielstellungen.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Intensive, qualifizierte Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler und Studenten mit Lernschwächen bzw. Wissenslücken ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) in Mathematik, Deutsch, Englisch und anderen Fächern. Effektive Lernhilfe bei Konzentrationsproblemen (ADS), Lese- und Rechtsschreibschwäche (Legasthenie / LRS) sowie Rechenschwäche (Dyskalkulie). Individuelle Nachhilfe zwecks Prüfungsvorbereitung, z.B. Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Realschule sowie Abiturvorbereitung bzw. Abiturhilfe und Vorbereitung auf Fachabitur u.a. im Fach Mathematik, einschließlich Vorbereitung auf Wiederholungsprüfungen bzw. Nachprüfungen. Mathematik-Nachhilfe bei Versetzungsgefährdung, Schulwechsel, versäumtem Unterricht durch Krankheit, Unterrichtsausfall etc. Einzelnachhilfe in Mathematik, Deutsch, Englisch und anderen Fächern als Privatunterricht mit Hausbesuch in Berlin und Umgebung. […]

    Read more…

    Crashkurse, Intensivkurse als Firmenseminare, Inhouse Schulungen oder Einzeltraining für Management, Geschäftskontakte, Import, Export etc..

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Wenn eine sehr schnelle Erweiterung der Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Business English angestrebt wird, bietet unsere Sprachschule sowohl für Firmen als auch Privatpersonen die Möglichkeit, einen Business-English-Intensivkurs bzw. Crashkurs zu absolvieren. Diese Englisch-Intensivkurse finden mindestens dreimal wöchentlich statt und umfassen in der Regel zwischen 10 und 40 Unterrichtsstunden pro Woche. Bei Bedarf kann der Englischunterricht auch täglich stattfinden, einschließlich am Wochenende. Crashkurse in Business English können sowohl in Form von individuellem Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht, z.B. als Firmenkurse bzw. Inhouse-Schulungen mit flexibler Teilnehmerzahl und Schwerpunktsetzung, durchgeführt werden. Weiterbildung in Sprachen und anderen Fächern für Schüler und Erwachsene, z.B. Englisch-Privatunterricht, mit flexibler terminlicher und inhaltlicher Gestaltung, auch in den Stadtteilen Dresden-Mitte, Dresden-West und Dresden-Süd sowie in der Umgebung Dresdens. […]

    Read more…