Idee + Hardware + Software = Roboterbau

Ende-ontario-see-felsen-tausend-inseln

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Zwölftes Capitel N

Nach Osten zu glänzte da und dort das Meer durch einzelne Lichtungen in dem grünen Vorhange hindurch. Im Norden beschrieb das Seeufer eine weite concave Linie, welche mit dem scharfen Winkel am anderen Ende auffallend contrastirte. Zahlreiche Wasservögel bevölkerten diesen kleinen Ontario-See, in dem freilich nur ein einzelner Felsen, der einige hundert Fuß vom südlichen Ufer über das Wasser emporragte, die "Tausend Inseln" seines amerikanischen Namensvetters darstellte. Dort lebten mehrere Paare Taucherkönige, welche, ernst und unbeweglich auf einem Steine sitzend, den vorüber ziehenden Fischen auflauerten, sich dann plötzlich erhoben, mit einem gellenden Pfiff untertauchten und, ihre Beute im Schnabel, wieder an der Oberfläche erschienen. An dem Ufer und auf jenem Eilande wackelten wilde Enten umher, stolzirten Pelikane, Wasserhühner, Rothschnäbel, Philedons mit einer pinselartigen Zunge, und einige jener wundervollen Lyravögel, deren Schwanz in Form der Bögen einer Leier aufsteigt.

Die Gewässer des Sees selbst erschienen süß, klar, aber von dunkler Färbung, und gewisse kreisförmige Wellenbewegungen, die sich vielfach kreuzten, verriethen, daß jene sehr fischreich sein würden.

"Wahrlich, dieser See ist schön, sagte Gedeon Spilett. An seinem Ufer sollten wir wohnen!

– Das wollen wir auch!" antwortete Cyrus Smith.

weiterlesen =>

Dresden, 24.02.2010 19:21 Uhr Roboter bauen Hardware Software Roboter

Newsfeld

Bewerbungstraining in englischer Sprache, English lessons for your job interviews and applications, für bessere berufliche Perspektiven in Deutschland und im Ausland.

Posted by Admin on Mai 21, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das individuelle fremdsprachliche Bewerbungstraining soll Arbeitssuchende in die Lage versetzen, sich beim Vorstellungsgespräch überzeugend zu präsentieren, formgerechte und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen in der englischen Sprache zu erstellen und ggf. mit potentiellen Arbeitgebern im Ausland telefonisch Kontakt aufzunehmen und Absprachen zu treffen. Eine überzeugende sprachliche Leistung kann die Erfolgschancen hier erheblich verbessern. Schwerpunkte der Englischkurse sind hier vor allem das korrekte Verfassen eines Anschreibens, das Erstellen eines aussagekräftigen, formgerechten Lebenslaufs sowie die mündliche Vorbereitung auf das Vorstellungs- bzw. Bewerbungsgespräch (Aussagen zur bisherigen beruflichen Entwicklung und Ausbildung, eigene Stärken, Schwächen, Zukunftspläne, berufliche Ziele ...). Weiterhin können bei Bedarf ein individuelles Telefontraining sowie diverse Ãœbungen zum formgerechten Schriftverkehr in der englischen Sprache Bestandteile des Unterrichts an unserer Sprachschule sein. […]

Read more…


June, 4th 2008 make your own robot Robots Home

IT-Robot-News-World-Internetmagazin

    Liebchen.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Die sämtliche Höll' ist los fürwahr, und lärmet und schwärmet in wachsender Schar. Sogar der Verdammniswalzer erschallt, still, still, nun kommt mein feins Liebchen auch bald. […]

    Read more…

    Die umirrenden Boots zu Lauban im Dreißigjährigen Krieg.

    Posted by Admin on Mai 24, 2008
    Filed under Uncategorized | Comments (12)

    Seitens Görlitz veröffentlicht wurde ein Truppenteil Butlerischer Dragoner, welche waren absolut nicht welche bequemsten, sowie es ward den Bürgern vor den Nutzern gewaltig bekümmert, hatten auch der Drangsale in Fülle von ihnen auszustehen. Da kam ein widerlich weitreichender Typ von dieser Raubbande zu einem Schuster und verlangte einige Reiterstiefeln, Kanonen, wie diese Tollkühner sowie Eisenfresser sie trugen, stieß auf das interessenten beeindruckendes langes Pärchen, welche dem Mann trefflich paßten, weil den Soldaten im Dreißigjährigen Kriegszug ging es ebenso wie jenem Trödeljuden, der von einem berichtet: Ich meinerseits habe nen angemessenen Klaiderlaib, es paßt mir persönlich allens. Da nun dieser gewaltige Kriegsheld welche Herumwandern an- sowie dafür ein Paar rundheraus erbärmliche, zerrissene Latschen ausgezogen zur Verfügung stellte, einem er welche Sporen ab- und an welche nagelneuen Laufen anschnallte, fragte er, welches welche nagelneuen Lustwandeln kosten müssen, sowie da der Schuster den Preis forderte, so zog der den Haudegen blank, nahm einen Schuhmacher am Am Handgelenk sowie fuchtelte ihm vielerlei Kloppe zählend hinauf, als der oberarme Bewohner Schreckenberger gefordert zur Dienstvorschrift stellte, so daß der einem vor Pein, Angst sowie Schrecken absolut nicht felsen konnte, einem zu guter Letzt losriß sowie verwünschend rief: Ei so möchte ich meinerseits, daß jene Stiefeln sowie Die Beine in den Nutzern nie Ruhe entdecken, Ihr mögt tot beziehungsweise lebenskräftig darstellen! Der Tab lachte einen Flickschuster in seinem ohnmächtigen Zorne aufgebraucht und stolperte durch klirrenden Steps über das Wackersteinpflaster Laubans sowie verfluchte dieses Heftpflaster und den Anhöhe, der zu diesem Zweck welche Saunasteine machte. Bald darauf wurde das Dragonerregiment anderwärtshin beordert, wie allerdings hernachmals welche Schlacht bei Lützen geschlagen ward, riß eine schwedische Stückkugel, die einem Pferde durch den Körper fuhr, demselben Dragoner beiderlei Beine ab, sowie er verblutete hinauf dem Kampfgebiet. Und anschließend hat jeder zwei Zu Fuß gehen herumwandern erblicken ohne Ruh und Rast sowie ohne Herrn, aber im Stechkahn fahren in den Nutzern zwei blutige Beinstummel, welche wanderten sowie wanderten seitens Lützen nach Leipzig, seitens Gemeinde nach Wurzen sowie Meißen entsprechend Florenz an der Elbe, von da frei Rast sowie Ruh mehr als Bischofswerda, Bautzen, Löbau und Reichenbach entsprechend Görlitz sowie von da zu guter Letzt höchste Zeit nach Lauban und blieben hinauf dieser gesamten langen Wanderfahrt absolut ganz. […]

    Read more…